v1.41

Offical tournament announcement

1. DGCA Cup

Dies ist die offizielle Turnierausschreibung für das Turnier "1. DGCA Cup". Das Turnier wird im Rahmen der German-Tour CHALLENGE/MAJOR gewertet.
General Data
Veranstalter: Discgolfclub Achalm - DGCA
Ansprechpartner/Turnierdirektor: Philipp Noack, Phone +491717317374 (E-Mail)
Location: Eningen unter Achalm (GPS: 48.491497 9.300623)
Tournament Play: 10.10. - 10.10.2020
GT-Status: C
PDGA-Status: C-Tier
D-Rating: Wird ggf. berücksichtigt.
Tournament-Website: https://discgolfclub.de/
Tournament registered: 11.11.2019
DFV-Mitgliedschaft erforderlich: Yes
Registration
Registration start: 10.8.2020
Qualification: No qualification required or individual qualification by the Tournament Director.
Registration Status: Please login, to see your Registration Status or to register for the tournament.
Starter list Show
Tournament play
Starter Spots: 72
Rounds: 2 Regular rounds, 0 additional
Holes/regular course: 18
Purse: apprx. € 0,-
Format: 2 mal 18 Bahnen für alle Spieler*innen. Kein Finale.
Starter Fees and Divisions:
Players Package? None
Grandmaster: € 13.00 (0)
Junioren: € 1.00 (0)
Legend: € 13.00 (0)
Masters: € 13.00 (0)
Open: € 13.00 (0)
Senior Grandmaster: € 13.00 (0)
Damen: € 13.00 (0)
Wildcards:   (72)
(Spots in parentheses.)

Other Information Hallo Discgolf-Gemeinde.
UPDATE 1. DGCA-CUP! 09.09.
Es kam wie befürchtet!
Die Badesaison wird im Eninger Waldfreibad bis zum 11.10. verlängert!
Somit ist mein Plan, dort ein Turnier auszurichten Geschichte.
Da in der Folge bereits viele Turniere mit regionalen Bezug terminiert sind, kommt auch ein Verschieben nicht in Frage!
Es bleibt beim 10.10. Es bleibt beim Angebot eines C-Turniers. Wir bleiben in Eningen!
Allerdings wechseln wir auf die Eninger Weide!
Auch dort werde ich versuchen einen Kurs zu gestalten, der mit dem Standart-Layout nicht mehr all zu viel zu tun hat.
Ich hoffe, dass das ist für euch alle nachvollziehbar und eine angemessene Variante ist, auf die ihr euch einlassen könnt.
Nach der DM werde ich mich mit Layout und Abläufen auseinander setzen und euch auf dem Laufenden halten.
Bitte prüft, ob ihr unter diesen Umständen euren Startplatz behalten wollt. Wenn nicht, bitte abmelden und den Platz Wartenden zur Verfügung stellen!
Danke euch allen und bis zum nächsten Update!

Ursprünglicher Plan, seit 09.09.nicht mehr gültig!

Nach den neu geborenen Baden-Württembergischen Meisterschaften (das 2. Mal am 08.11. in Bad Krotzingen! Schon mal vormerken!!) soll nun der DGCA-Cup aus der Taufe gehoben werden.
Meine Idee dahinter ist es, neue Turniere auf die Beine zu stellen und das auf Kursen, die es so oder in der Form noch nicht gab.

So wie es derzeit aussieht, gelingt mir dies im Oktober in Eningen unter Achalm.
Allerdings nicht wie gewohnt auf der Eninger Weide sondern, auf und um das Gelände des Waldfreibads Obtal in Eningen.

Corona bringt auch hier einiges durcheinander und so kann derzeit niemand sagen, wie lange 2020 die Badesaison im Waldfreibad gehen wird.
Meine Hoffnung... Bis maximal Donnerstag 08.10.
Sollte die Saison doch noch länger gehen und wir den mobilen 18-Bahnen Kurs nicht realisieren können, werden wir wohl doch auf die Weide ausweichen müssen und das Ganze im Freibad dann 2021 umsetzen müssen.

Im September müssen noch Kleinigkeiten, z.B. auch die Verpflegungssituation besprochen werden. Die Ansprechpartner der Gemeinde sind derzeit im Urlaub.
Es gibt aber ein Verpflegungskonzept!!

hier der angedachte Zeitplan:

ab ca. 8:00 Uhr Anmeldung
ca. 8:45 Uhr Players-Meeting (Einweisung in den Kurs
und Bekanntgabe der Kursregeln)
ca. 9:15 Uhr Beginn der ersten Runde
ca. 12:30 Uhr Mittagspause
ca. 13:45 Uhr Beginn der zweiten Runde
ca. 17 Uhr Siegerehrung

Weitere und aktualisierte Infos zum 1. DGCA-Cup folgen...
Grüße TD Philipp vom DGCA.
Results Retrieve all results

DivisionPlayerPrize Money €*Winner
Grandmaster 16 0.00 1. Schlotterbeck, Ralf
2. Lehn, Matthias
Masters 11 0.00 1. Deubel, Frank
2. Nixdorf, Christian
Open 30 0.00 1. Nisi, Daniel
2. Stelzer, Michael + Fröhlich, Jens
Senior Grandmaster 6 0.00 1. Haag, Rudolf
2. Salmen, Dieter
Damen 7 0.00 1. Aschenbrenner, Katharina
2. Moßig, Maren
Gesamt 70 0.00
* The prize money refers to the total pay-out per division.